MARDORF

Hier entstand unter größtmöglicher Ausnutzung des Grundstückes ein lichtdurchflutetes Wochenendhaus in Holzrahmenbauweise zur Erholung im Grünen.

Das Ferienhaus fügt sich durch die Lärchenschalung sehr gut in die Umgebung ein.

Im Inneren besticht der große Luftraum mit Galerie, offener Küche und behaglichem Kamin.

Beheizt wird das mit Tonziegeln eingedeckte Gebäude mit einer effizienten Luftwärmepumpe, wobei die “kontrollierte Wohnraumlüftung” für angenehme Frischluft sorgt.

Baujahr 2013